Hohe Auszeichnung für Kamerad Johannes Bergemann

Am 21. November wurde unser Kamerad Johannes Bergemann für 50 Jahre Einsatzdienst in der Freiwilligen Feuerwehr Stupferich mit dem Feuerwehrehrenzeichen in Gold des Landesfeuerwehrverbandes Baden- Württemberg geehrt. Mit ihm wurden noch zwei weitere Kameraden der Feuerwehr Karlsruhe geehrt. Die 50jährige Ehrung wurde in dieser Form zum ersten Mal verleihen. Somit hat Kamerad Bergemann auch als Erster unserer Abteilung diese Ehrung erhalten.

Kamerad Bergemann war fast 15 Jahre Jugendwart, über 30 Jahre Gruppenführer und seit 1997 Gerätewart in unserer Abteilung. Als wir 1996 unsere Fahne erhielten, übernahm er das Amt unseres Fahnenträgers. Seine Kochkünste sind bekannt bei den Lehrgängen für Motorsägenarbeit die in unserem Gerätehaus abgehalten werden, bei den Zeltlagern der Jugendfeuerwehr Karlsruhe und bei vielen Veranstaltungen unserer Jugend. Feuerwehr ist sein Leben.

Im Januar 2014 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt und hat somit alle Ehrungen der Abteilung verliehen bekommen.

Die Abteilungsführung und die Mitglieder der Abteilung gratulieren unserem Hannes zu dieser Auszeichnung und wünschen ihm auch weiterhin viel Freude bei seiner Feuerwehr.