Treffen der Karlsruher Alterskameraden am 01.09.10


Beim 35. Treffen der Karlsruher Alterskameraden nahmen 84 Kameraden teil. Von unserer Abteilung waren 7 Kameraden mit dabei. Das Ziel dieses Ausflugs war das Schloss Favorite in Rastatt. Die Fahrt wurde mit abteilungseigenen MTWs durchgeführt.

Das Schloss Favorite feiert in diesem Jahr sein 300-jähriges Jubiläum. Es wurde von der Markgräfin Sybilla Augusta von Baden-Baden im Jahr 1710 erbaut und ist somit das älteste Porzellanschloss Deutschlands. Die Markgräfin war eine der ersten Kundinnen der im gleichen Jahr gegründeten Meißener Porzellanmanufaktur.

Zu diesem Jubiläum wurde deshalb in diesem Jahr die Ausstellung „Meißener Porzellan der Frühzeit“ gezeigt. Sehenswert dort ist auch das Florentiner Kabinett. Auch dieses ist einzigartig in Europa. 758 Bildtafeln aus feinstem Marmor, Granit und anderen Halbedelsteinen schmücken die Wände. 55 davon stammen aus Florenz und gaben somit dem Raum seinen Namen.

Mit diesen geballten kulturgeschichtlichen Eindrücken ging es zurück nach Karlsruhe. Wir trafen uns dann bei der Abteilung Wolfartsweier, bei der wir in hervorragender Weise bewirtet wurden. Der Altersobmann Horst Sattler bedankte sich noch für die zahlreiche Teilnahme und bei der Abteilung Wolfartsweier mit ihrem Abteilungskommandant Tobias Hoffmann für die Gastfreundschaft. Nach vielen guten Gesprächen in kameradschaftlicher Runde fand das Treffen seinen Abschluss.

Zum Fotoalbum