Motorsägenlehrgang 2006 in Stupferich

Im Februar diesen Jahres führte die Abteilung einen zweieinhalbtägigen Lehrgang durch. Die Ausbildung wurde von Abt. Kdt. Ludwig Kast unter tatkräftigen Mithilfe von Kamerad Hanspeter Heidt geleitet. Es nahmen 9 Kameraden der Abteilung Stupferich sowie ein Kamerad der Abteilung Wettersbach daran teil. Alle Teilnehmer waren sehr engagiert und bei zum Teil herrlichen Wetter mit Feuereifer dabei.

Der Lehrgang war gemäß GUV- I 8624 Modul I und Modul II aufgebaut. Die Lehrgangsinhalte waren im theoretischen Teil der Aufbau, die Funktion sowie die Wartung und Pflege der Motorsäge sowie die Pers. Schutzausrüstung. In der praktischen Unterweisung wurden unter anderem verschiedene Schnitttechniken geübt, das Sägen am liegenden Holz und das Bearbeiten und Beurteilen von Holz unter Spannung. Zum Abschluß des Lehrgangs durften alle Teilnehmer unter fachmännischer Anleitung ihren ganz "persönlichen" Baum fällen