Einweihung des neuen MTW am 12.09.08


Am Freitag, den 12. September 2002 konnten wir in einer kleinen Feierstunde unseren neuen MTW, Marke Mercedes Sprinter feierlich einweihen. Frau Pfarrerin Dr. Christine Ritter und Herr Pfarrer Horst Lothar Nickles nahmen die Weihe vor und stellten das Fahrzeug unter den besonderen Schutz des Heiligen Florian. Sie wünschten dem Fahrzeug und seiner Besatzung allzeit gute Fahrt und unfallfreie Rückkehr. Mit den Fürbitten und dem Segen beendeten sie die Weihe.

Abteilungskommandant Ludwig Kast erwähnte in seiner Begrüßung der Gäste die lange Tradition der Fahrzeugweihen in der Abteilung. In dieser Tradition wurden schon Fahrzeugweihen auch für Privatfahrzeuge aus der Stupfericher Bevölkerung mit einbezogen. Er bedankte sich auch bei den Mitarbeitern der Branddirektion für die Beschaffung und die Betreuung der Fahrzeuge.

Herr 1. Bürgermeister Siegfried König erwähnte die Prioritätenliste der Fahrzeugbeschaffung für die Freiwillige Feuerwehr Karlsruhe und die Schwierigkeiten der Finanzierung. Dieses Fahrzeug war eines der letzten auf dieser Liste. In Anbetracht der vielen anwesenden Mitglieder der Jugendfeuerwehr Stupferich sei es ihm um den Fortbestand der Abteilung Stupferich nicht bange.

Ortsvorsteher Rolf Doll freute sich mit den Kameraden der Abteilung über dieses neue Fahrzeug und bedankte sich auch bei den Mitgliedern des Gemeinderates für die Bereitstellung der Mittel. Auch er lobte besonders die Jugendarbeit in der Abteilung und stellte fest, dass besonders die Jugend dieses Fahrzeug für Lagerfreizeiten und Ausflüge nutzen wird. Er sagte auch weiterhin die Unterstützung der Feuerwehr durch den Ortschaftsrat und die Ortsverwaltung zu.

Mit dem Dank an alle Beteiligten endete der offizielle Teil der Feier.

Zum Fotoalbum