Nachruf


Plötzlich und für uns alle unerwartet verstarb am 05. Januar 2012 unser aktiver Feuerwehrkamerad

Michael Seidl


im Alter von nur 44 Jahren.

Michael Seidl trat am 10. Februar 2002 in die Freiwillige Feuerwehr Stupferich ein. Innerhalb kurzer Zeit hatte er alle erforderlichen Lehrgänge absolviert. Durch seine Vorkenntnisse und seine Erfahrung hatte er sich bei den Kameraden bald Achtung und Anerkennung erworben.

Für seine Einsatzbereitschaft und Treue sind wir ihm zu großem Dank verpflichtet und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Wir trauern mit seinen Angehörigen um einen guten und hilfsbereiten Kameraden.

Freiwillige Feuerwehr Stupferich

Siegbert Becker
Abteilungskommandant
Siegmund Dietz
Stellv. Abteilungskommandant


Trauerfeier:  Freitag, 13. Januar um 14.30 Uhr auf dem Hauptfriedhof in Neureut.
Die Kameraden treffen sich um 14.00 Uhr bei der Aussegnungshalle.