100 Jahre
Freiwillige Feuerwehr Pokój



Am 15. Juni 2008 feierte unsere befreundete Wehr aus Pokój ihr 100jähriges Bestehen. Unsere Abteilung war zu dieser Feier eingeladen.Wir besuchten mit 10 Teilnehmern unsere Freunde in Polen.

Mit unserem neuen MTW und dem MTW aus Knielingen machten wir uns am Freitag in aller Frühe auf die große Reise. In Dresden machten wir einen Abstecher und besuchten dort die neuerrichtete Frauenkirche und den Zwinger. Wir machten schon 1991 beim ersten Besuch in Polen in Dresden Halt. Es war beeindruckend, wie die Frauenkirche, damals noch als Ruine, wieder errichtet wurde.

Bei Görlitz ging es über die Grenze und dann vorbei an Breslau in Richtung Pokój. Dort angekommen wurden wir wie immer sehr herzlich empfangen und gleich bewirtet. Am Samstag war eine Besichtigung im großen historischen Park in Pokój angesagt.

Am Sonntag fand ein Gottesdienst in der katholischen Kirche unter Teilnahme polnischer Wehren statt. Bei dem anschließenden Festbankett unter freiem Himmel gab es viele Ehrungen und Geschenke an die Jubelwehr. Wir überreichten als Gastgeschenk ein Fahnenband zur Erinnerung an dieses Jubiläum. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Feuerwehrhaus klang dann dieses Fest auf dem Festplatz der Gemeinde aus.

Am Montag mussten wir uns bereits wieder mit Wehmut nach einem schönen Besuch mit vielen positiven Eindrücken von unseren polnischen Kameraden verabschieden und unsere Heimreise antreten. Wir waren uns zusammen mit den polnischen Kameraden einig, dass dies nicht der letzte Besuch war.

Zum Fotoalbum