• header1
  • header2
  • header3
  • header4

Christbaumsammlung erfolgreich

Trotz zahlreichen Regenschauern konnte die Jugendfeuerwehr am heutigen Samstag ihre diesjährige Christbaumsammlung erfolgreich umsetzen, wenn auch unter erschwerten Bedingungen. Die Betreuer rund um Jugendwart Heiko Kusterer hatten alles bestens vorbereitet und nichts dem Zufall überlassen: statt dem sonst üblichen Klingeln an den Haustüren waren die Bewohner von Stupferich und dem Thomashof vorher über Einwurfflyer, Soziale Medien und alle anderen Öffentlichkeitskanäle dazu aufgefordert worden ihre Christbäume abgeschmückt am Straßenrand zu platzieren. In festen Kleingruppen aufgeteilt und mit FFP2-Masken ausgestattet wurden die trockenen Nadelgehölze in den Straßen eingesammelt und mit Traktor und dem Stupfericher Mannschaftstransportfahrzeug samt Anhänger zur Sammelstelle verbracht, die schon bald aus allen Nähten bzw. Nadeln platzte. Sehr erfreut zeigten sich die Jugendlichen zudem über die zahlreichen Spenden, die teilweise an den Bäumen hingen oder bereits zuvor bei der örtlichen Bäckerei im Spendenkässchen abgegeben wurden. Die gesamten Einnahmen kommen vollumfänglich der Jugendarbeit in der Stupfericher Feuerwehr zu Gute, allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Dankeschön!